Tolo & NJ | Bremen | Hip Hop

01.06.2010 Tolo & NJ “L’homme qu’il te faut”

Tolo & NJ Cover | B4L Music

… so heißt das erste Album des neuen Hiphop Duos aus Bremen.

Der gleichnamige, erste Titel der LP war gleichzeitig der erste gemeinsame Track der beiden überhaupt. Der Titel steht also symbolisch für die Zusammenarbeit von Tolo & NJ und die Message, die sie mit ihrer Musik vermitteln wollen. In dem Song selbst rappt Tolo zunächst an eine Frau und will ihr anhand bestimmter Eigenschaften klarmachen: „Ich bin der Mann, den du brauchst“ – „L homme qu'il te faut“.

Diese Aussage hat jedoch mehr zu bedeuten, sie geht über den Track hinaus und ist repräsentativ für das ganze Album und die Vielseitigkeit der Beiden. Die Aussage ist: „Was du brauchst… wir haben es“. So Tolo. Denn wie so oft im Leben kommt es auf die gute Mischung an. Dieser Satz könnte nicht treffender für das Album sein.

Es beinhaltet ruffe Tracks, die das Leben der Straße widerspiegeln. Aber auch gefühlvolle Lieder, die sich den Frauen, der Familie oder der Heimat widmen. Außerdem findet man auf dem Longplayer sozialkritische Stücke, die Probleme von Migranten in Deutschland thematisieren.

Man kann das Album aber auch an einem Samstagabend hören, wenn man mit seinen Leuten chillt oder in Feierlaune ist. Dem Duo ist ein Debütalbum gelungen, in dem sich durch ihre kreative Vielseitigkeit im Endeffekt jeder Track anders anhört, so dass es verschiedene Bedürfnisse und unterschiedliche Launen abdeckt. Kurz gesagt für jeden ist etwas dabei.

Was Tolo & NJ ausmacht?

Die beiden sind keine so genannten „Trittbrettfahrer“, sie springen weder auf einen Zug auf, um gehyped zu werden, noch kopieren sie jemanden. Sie machen einfach ehrliche Musik, die direkt aus dem Herzen kommt.

„Wenn man seriöse Musik macht, trifft sie eher den Nerv der Leute, als wenn man auf Gangster macht und keiner ist“ (Tolo).

Er ist außerdem der Meinung, dass das Persönliche in seinen Tracks, den Leuten hilft sich mehr mit seiner Musik zu identifizieren. Ein weiterer Aspekt für NJ selbstständig Musik zu machen und ein eigenes komplettes Album zu erstellen ist, dass viele in der „deutschen Rapszene“ einfach nicht mit ihrem „Arsch hochkommen“ und etwas eigenes, handfestes produzieren. Er sagt, viele laden vielleicht ein paar vereinzelte Tracks bei Myspace oder Youtube hoch, aber kaum jemand aus der Szene stellt ein eigenes Album fertig.

Das wollte NJ nun von Anfang an mit seiner Arbeit ändern. Vielleicht auch, um mit gutem Beispiel voran zu gehen. Aber in erster Linie geht es ihnen darum Musik zu machen, den Traum ein eigenes Album zu produzieren und es zu veröffentlichen. Dieser Traum hat sich seit dem 1.6.2010 erfüllt.

„Das ist uns schon mal hiermit gelungen und ich bin stolz darauf, dass man was Eigenes gestartet und durchgezogen hat“ So NJ.

Tracklist

Lyrics & Infos zu den Tracks!

Snippet

Tolo & NJ - L'homme qu'il te faut